Hochtouren

2020

Äußerer Bärenbartkogel 3471 m
Freibrunner Spitze 3366 m (Hauptgipfel)
Matscherjochsee 3188 m (höchstgelegener Bergsee Südtirols)
Saldurseen zw. 2750 m – 3000 m
Ötztaler Alpen & Obervinschgau / von der Oberetteshütte über den Verbindungsgrat West – Nordost / Italien
09/2020 / Technische Schwierigkeit: WS+ (PD+), Gletscherhänge bis 40°, im Fels I-II, Stelle III, sandige Schuttrinne bis 45°
sehr langer und nicht zu unterschätzender Grat (ca. 3 km)

Suldenpitze 3376 m
Ortler Alpen / über Suldenferner und Westnordwestgrat / Italien
07/2020 / Technische Schwierigkeit: L+ (F+), Gletscherhänge bis 30°

Monte Cevelade 3769 m
Ortler Alpen / Normalweg über die Nordflanke / Italien
07/2020 / Technische Schwierigkeit: WS- (PD-), meist Gletscherhänge bis 30°,
der Bergschrund bereitet immer häufiger Probleme, im Gipfelbereich bis 40°

Eisseespitze 3230 m
Ortler Alpen / über Langenferner und Abstieg zur Schaubachhütte über den Nordostgrat / Stecknersteig / Italien
07/2020 / Technische Schwierigkeit: L+ (F+), Gletscherhänge bis 30°, am Nordostgrat I, im Gipfelbereich ausgesetzt, am Stecknersteig teilweise drahtseilgesicherte Passagen

Similaun 3606 m
Ötzi Fundstelle 3210 m
Ötztaler Alpen / über den Marzellkamm und Nordwestflanke zum Similaun und weiter zur Ötzi Fundstelle mit Abstieg nach Südtirol / Österreich & Italien
07/2020 / WS (PD) 30°, II (Stellen), Klettersteig C

2019

Freibrunner Spitze (Nordgipfel) 3355 m
Matscherjochsee 3188 m (höchstgelegener Bergsee Südtirols)
Ötztaler Alpen / von der Oberetteshütte über die Südwestflanke und Übergang ins Langtauferer Tal / Italien
09/2019 / WS- (PD-) I, viel loses Geröll und Schutt im mühsamen Gelände

Äußere Quellspitze 3385 m
Ötztaler Alpen / von der Weißkugelhütte über den Nordwestgrat / Italien
09/2019 / WS+ (PD+) 30°, I-II, kurz 45°, im Abstieg kurze Stellen III

Naso del Liskamm 4272 m (einer der 46 Nebengipfel-Viertausender der UIAA)
Vincentpyramide 4215 m
Balmenhorn 4167 m
Schwarzhorn 4321 m
Ludwigshöhe 4341 m
Signalkuppe 4554 m
Walliser Alpen / Überschreitung der genannten Gipfel im Monta Rosa Gebiet  / Schweiz & Italien
07/2019 / WS (PD) 35°
→ ausgenommen Schwarzhorn und Naso del Liskamm
Schwarzhorn, WS+ (PD+) auf 30 Meter ca. 50°, im Fels II
Naso del Liskamm, ZS- (AD-) auf 100 Meter ca. 55°, im Fels I-II

Castor 4228 m
Felikhorn 4087 m (einer der 46 Nebengipfel-Viertausender der UIAA)
Walliser Alpen / Westflanke – Ostgrat (Überschreitung) / Schweiz & Italien
07/2019 / WS+ (PD+) 40°, kurze Eiswand bis 55° auf ca. 20 Meter

Breithorn (Hauptgipfel) 4165 m
Breithorn (Mittelgipfel) 4159 m
Walliser Alpen / Südwestflanke (Normalweg) und Verbindungsgrat zum Mittelgipfel / Schweiz & Italien
07/2019 / L+ (F+) 35°

Roter Kopf 3246 m -Versuch-
Obervinschgau / Aufstieg über die Nordflanke und Nordostgrat von der Melager Alm / Italien
06/2019 / WS- (PD-) I-II

2018

Weißseespitze 3524 m
Ötztaler Alpen / Normalweg vom Brandenburger Haus und Westgrat / Österreich
09/2018 / WS (PD) 30° I

Dahmannspitze 3397 m
Ötztaler Alpen / Über Blockwerk von der Hüttenterrasse zum Hausberg des Brandenburger Hauses / Österreich
09/2018 / L (F)

Fluchtkogel 3497 m
Ötztaler Alpen / Anstieg von Südosten von der Rauhekopfhütte und Nordgrat / Österreich
09/2018 / WS+ (PD+) 30° I, am Gepatschjoch Fixseile bzw. Schuttrinne 45°

Schneeglocke 3223 m / Knoten 3190 m / Silvrettahorn 3244 m
Silvretta / Überschreitung Nordwest – Südost und Abstieg über den Ochsentaler Gletscher / Österreich
07/2018 / WS (PD) 30° I-II

2017

Wiesjaggl 3127 m
Ötztaler Alpen / Normalweg von Osten und Südgrat / Österreich
09/2017 / L (F) Klettersteig B oder im Fels I

Ochsenkopf 3057 m
Silvretta / Westflanke und Südgrat / Österreich
07/2017 / WS- (PD-) 30° I

2016
 

Marmolada (Punta Penia) 3343 m
Dolomiten / Normalweg über Nordostflanke und Nordgrat / Italien
09/2016 / WS (PD) 30° Nordgrat-Klettersteig B/C oder im Fels I-II

Mont Blanc 4810 m
Aiguille du Gouter 3863 m
Mont-Blanc-Gruppe / Französischer Normalweg und Nordwestgrat (Bosses Grat) / Frankreich
08/2016 / WS (PD) 35° I-II

Zuckerhütl 3507 m
Stubaier Alpen / Nordostflanke und Ostgrat / Österreich
08/2016 / WS (PD) 30° I-II

Weißseespitze 3526 m – Versuch –
Ötztaler Alpen / Normalweg von Nordwesten / Österreich
05/2016 / WS- (PD-) 30°

2015

Ortler 3905 m
Ortler Alpen / Normalweg über den Nordgrat und über das Ortlerplatt / Italien
09/2015 / WS+ (PD+) 40° III bzw. II/A0 (am Tschierfeckwandl)

Mont Blanc 4810 – Versuch –
Dome du Gouter 4302 m
Aiguille du Gouter 3863 m

Mont-Blanc-Gruppe / Südwestanstieg (italienischer Normalweg) vom Rifugio Gonella und Abstieg über die Gouter Route (französischer Normalweg) / Italien & Frankreich
07/2015 / WS+ (PD+) 40°, I & WS (PD) 35° I-II

Mönch 4107 m
Berner Alpen / Südostgrat (Normalweg) / Schweiz
06/2015 / ZS- (AD-) 45° II

2014

Rabenkopf 3393 m
Obervinschgau / Normalweg von Nordwesten / Italien
10/2014 / L+ (F+) 30°

Wildspitze 3768 m
Ötztaler Alpen / Normalweg von Nordwesten / Österreich
09/2014 / WS (PD) über das Mitterkarjoch 45° oder Mitterkarjochklettersteig B/C, I-II

Gran Paradiso 4061 m
Grajische Alpen / Normalweg über Südwestflanke von der Rifugio Emanuelle Vittorio II (Versuch) und von der Chabod Hütte (Erfolg) / Italien
07/2014 / WS- (PD-) 30° I-II

Zugspitze 2962 m
Wettersteingebirge / Route über das Höllental / Deutschland
06/2014 L+ (F+) 30° I
Vorgelagerte Brett/Leiter-Steig B / Höllental-Klettersteig C

2013

Dreiländerspitze 3197 m
Silvretta / Nordwestflanke und Westgrat / Österreich
09/2013 / WS (PD) 30° II

Großer Geiger 3360 m
Hohe Tauern (Venedigergruppe) / Westgrat / Österreich
08/2013 / WS (PD) 35° I-II

Fluchthorn 3399 m – Versuch –
Silvretta / Normalweg über die Weilemannrinne / Österreich
07/2013 / WS+ (PD+) 40° III-

Großvenediger 3666 m
Hohe Tauern (Venedigergruppe) / Westgrat und Normalweg / Österreich
07/2013 / WS+ (PD+) 40° II+

2012

Weißkugel 3739 m
Ötztaler Alpen & Vinschgau / Normalweg über Südflanke / Österreich & Italien
09/2012 / WS+ (PD+) 40° I-II

Piz Kesch 3417 m
Albula-Alpen / Normalweg über Ostflanke / Schweiz
07/2012 / WS- (PD-) 30° I-II

Mittl. Bärenkopf 3358 m
Hohe Tauern (Glocknergruppe) / Normalweg / Österreich
07/2012 / L (F)

Romariswandkopf 3508 m
Hohe Tauern (Glocknergruppe) / Nordwestgrat / Österreich
07/2012 / WS (PD) 30° II

Großglockner 3798 m
Hohe Tauern (Glocknergruppe) / Normalweg / Österreich
07/2012 / WS+ (PD+) 35° II

2011

Piz Bernina 4049 m
Berninagruppe / Südgrat „Spallagrat“ / Schweiz
08/2011 / WS+ (PD+)  35° III-

Piz Palü 3901 m
Berninagruppe / Überschreitung (Ost-West) / Schweiz
08/2011 / WS+ (PD+) 40° II

Piz Buin 3312 m
Silvretta / Westflanke und Nordwestgrat / Österreich
08/2011 / WS (PD) 30° II

Zugspitze 2962 m
Wettersteingebirge / Route über das Höllental / Deutschland
07/2011 L+ (F+) 30° I
Vorgelagerte Brett/Leiter-Steig B / Höllental-Klettersteig C

2009

Kilimanjaro 5895 m – Versuch –
Kilimanjaro Massiv / Marangu Route / Tansania
11/2009 / L (F)